WESTKÜSTE AUF KURS.

DIGITAL UND INNOVATIV!

12. Juli 2019 um 14 Uhr

auf dem Campus der FH Westküste



Was ist ein Barcamp?

Barcamps sind ein internationales Netzwerk von „Unkonferenzen“, also offenen, partizipativen Veranstaltungen, deren Ablauf und Inhalte von den Teilnehmern direkt bestimmt werden. Es ist eine intensive Veranstaltung mit Diskussionen, Präsentationen und Interaktion der Teilnehmer untereinander. Die offene Atmosphäre in Kombination mit der Möglichkeit selbst zu gestalten, führt zu sehr aktiven und innovativen Events.

 

Der Grundsatz lautet: „No spectators, only partcipants!“

 



Darum solltest Du am InnovationsCamp teilnehmen!

"Innovationen entstehen aus der Kombination von Ideen, Konzepten und Technologien - und dies an den Schnittstellen von Branchen und Märkten. Wirtschaftsförderung findet die richtigen Partner und bringt sie u.a. auch im Barcamp zusammen."

Martina Hummel-Manzau (Geschäftsführerin egeb: Wirtschaftsförderung)

"Bei allen unseren BarCamps haben sich Menschen, helle Köpfe und Unternehmer kennen gelernt, die trotz Internet und sozialer Medien bislang nichts voneinander wussten.“

Dr. Matthias Hüppauff (Geschäftsführer WFG NF)

"Wer auf einfache Weise feststellen möchte, wie seine Ideen und Gründerkonzepte bei den Menschen ankommen, kommt am Innovationscamp nicht vorbei." 

Dr. Harald Schroers (Geschäftsführer WEP) 

"Aus den Bar Camps werden sich neue Impulse für den Wirtschaftsstandort Westküste ergeben. Innovative Projekte und Kooperationen, die daraus entstehen, sind enorm wichtig und wertvoll für die wirtschaftliche Weiterentwicklung und Zukunftsfähigkeit unserer Region.“

 Dr. Jörn Klimant (ehem. Landrat Dithmarschen)

"Wir an der Westküste sind ideenreich, innovativ und immer für eine unerwartete Lösung gut. Das InnovationsCamp stellt das „Wir“ ganz neu und breiter auf und macht den digitalen Weg in die Zukunft spannender."

Prof. Dr. Ralf Thiericke (Geschäftsführer IZET)

"Das InnovationsCamp an der FH Westküste verbindet innovative Impulse aus Wissenschaft und Wirtschaft und schafft einen nachhaltigen Mehrwert für die Region Westküste. Im Rahmen von Sessions steht die Agilität im Fokus und bietet die Möglichkeit, innovativen Ideen freien Lauf zu lassen."

 Saskia Schultz, Projektleiterin Startup Center FH Westküste


Key Note

Mit Innovationen die Zukunft gestalten: 

Wie auch Ihr Betrieb von der Digitalisierung profitieren kann!

 

Um in unserer dynamischen und schnellen Welt zu bestehen, benötigen Betriebe eine experimentelle Grundhaltung und Raum für Innovationen. Die Digitalisierung kann dabei als ein riesiger Fundus von Möglichkeiten gesehen werden, von dem sich Unternehmen nicht treiben lassen sollten. Wie dies gelingen kann und welche Rolle das Zusammenspiel von wirtschaftlichem Verständnis und technologischem Know-How dabei spielt, erläutert Eric Horster in seinem Impuls-Vortrag.

 

Prof. Dr. Eric Horster ist Professor an der Fachhochschule Westküste im Studiengang International Tourism Management



Sponsoren / Partner




Das Projekt wird gefördert mit Mitteln des Regionalbudgets Westküste aus dem Landesprogramm Wirtschaft.