WESTKÜSTE AUF KURS.

DIGITAL UND INNOVATIV!



Was ist ein Barcamp ?

Barcamps sind ein internationales Netzwerk von „Unkonferenzen“, also offenen, partizipativen Veranstaltungen, deren Ablauf und Inhalte von den Teilnehmern direkt bestimmt werden. Es ist eine intensive Veranstaltung mit Diskussionen, Präsentationen und Interaktion der Teilnehmer untereinander. Die offene Atmosphäre in Kombination mit der Möglichkeit selbst zu gestalten, führt zu sehr aktiven und innovativen Events.

 

Der Grundsatz lautet: „No spectators, only partcipants!“

 



Key Note

Digitalisierung ist heute auf der Tagesordnung der meisten Organisationen. Der Begriff wird oftmals gleichgestellt mit Technik, also etwas zu vernetzten was früher analog war. Doch Technik ist nur ein Fundament  - niemals die Zielsetzung. Digitalisierung handelt von Menschen, Veränderungen und davon die Welt in einer neuen Perspektive zu sehen. Die digitale Organisation und der Arbeitsplatz der Zukunft erfordert neue Fähigkeiten. Strukturen ändern sich von Hierarchien zu Netzwerken. Langzeitplanung wird durch Experimentieren ersetzt und Führungskräfte der Zukunft verschieben den Fokus von Kontrolle zur Ermächtigung der Mitarbeiter. Der visionäre Unternehmenslenker weiß heute schon, dass die Eigenschaft sich in einer konstanten Ungewissheit zu bewegen die Grundlage fü r die Existenz des Unternehmens ist. Die Herausforderungen besteht letztendlich darin eine Kultur von Vertrauen, des Lernens und des Teilens von Wissen zu schaffen - unterstützt von Technologie um Innovation und Wachstum voranzutreiben. Es handelt von neuen Arbeitsmethoden und vor allem von einem gemeinsamen Verständnis was der digitale Wandel für die Organisation bedeutet - welche Kultur und welches Mindset ist erforderlich um solch große Veränderungsprozesse zu meistern. 

 

Grimur Fjeldsted (Innovation Consultant - Industry 4.0, WT.SH)


Darum solltest Du am InnovationsCamp teilnehmen!

"Innovationen entstehen aus der Kombination von Ideen, Konzepten und Technologien - und dies an den Schnittstellen von Branchen und Märkten. Wirtschaftsförderung findet die richtigen Partner und bringt sie u.a. auch im Barcamp zusammen."

Martina Hummel-Manzau (Geschäftsführerin egeb: Wirtschaftsförderung)

"Bei allen unseren BarCamps haben sich Menschen, helle Köpfe und Unternehmer kennen gelernt, die trotz Internet und sozialer Medien bislang nichts voneinander wussten.“

Dr. Matthias Hüppauff (Geschäftsführer WFG NF)

"Wer auf einfache Weise feststellen möchte, wie seine Ideen und Gründerkonzepte bei den Menschen ankommen, kommt am Innovationscamp nicht vorbei." 

Dr. Harald Schroers (Geschäftsführer WEP) 

„Aus den Bar Camps werden sich neue Impulse für den Wirtschaftsstandort Westküste ergeben. Innovative Projekte und Kooperationen, die daraus entstehen, sind enorm wichtig und wertvoll für die wirtschaftliche Weiterentwicklung und Zukunftsfähigkeit unserer Region.“

 Dr. Jörn Klimant (Landrat Dithmarschen)

"Wir an der Westküste sind ideenreich, innovativ und immer für eine unerwartete Lösung gut. Das InnovationsCamp stellt das „Wir“ ganz neu und breiter auf und macht den digitalen Weg in die Zukunft spannender."

Prof. Dr. Ralf Thiericke (Geschäftsführer IZET)


Sponsoren / Partner




Das Projekt wird gefördert mit Mitteln des Regionalbudgets Westküste aus dem Landesprogramm Wirtschaft.